Business Outfits

Outfit Nr. 4: Akzente setzen

Selbstbewusstsein entsteht durchs Wohlfühlen

Für einen mutigen Auftritt reichen Details

Es gibt viele Situationen im Job, die Mut oder Selbstbewusstsein verlangen. nushu-Stylistin Daniela (Stylist & Creative Consultant) findet: "Dein Outfit kann Dich dabei unterstützen und Deinen Mitmenschen gleich beim ersten Eindruck signalisieren: Mir kann heute Keiner etwas!"

Beim Büro-Outfit mutig sein - was bedeutet das? Muss ich mein nächstes Meeting in einem knallroten Hosenanzug halten? 
Wenn Du das so möchtest: Tu es.
Ansonsten: Lass es.

Um Dich mutig zu kleiden, musst Du nicht von Kopf bis Fuß bunt gemustert sein. Ein paar knallige Details reichen aus. Entscheidend ist, dass Du Dich in Deinem Look wohlfühlst, denn nichts steht einem besser als Selbstbewusstsein.

Daniela inspiriert uns mit einem Look, der Akzente setzt.

Daniela Horn
Daniela ist Stylistin und Creative Consultant aus Leidenschaft. Fashion und Home Styling liegen ihr zu gleichen Teilen am Herzen und in ihrer neuen Wahlheimat Göteborg findet sie dafür unendlich viele Inspirationen.

Alles für das Bühnenoutfit findest du hier:

Hose von & other Stories
Blazer von & other Stories
Bluse von maje Paris
Schuhe von Massimo Dutti
Tasche von The Kooples
Kette von Maria Black
Armreif von Anton Heunis