Business Outfits

Outfit Nr. 2: Summertime

Summertime 1: Wir begrüßen den heißen Sommer mit einem lässigen Outfit, das auch bei 30°C geht.
Summertime 2: Im Sommer kann man Blusen mit bunten Accessoires aufpeppen.

Heiß und sonnig - der Sommer 2018!

Natürlich freuen wir uns, wenn der Sommer uns mit heißen Temperaturen verwöhnt. So ein großartiges Wetter wie in diesem Jahr hatten wir ja auch lange nicht. Jetzt stellt sich allerdings die Frage: Was ziehe ich am besten im Büro an? Je nach Arbeitsplatz darf es ein bunter Rock mit Shirt sein (Outfit Nr. 1), oder aber eine Bluse ist weiterhin ein Muss (Outfit Nr. 2).

Unsere nushu-Stylistin Daniela empfiehlt leichte Materialien, die den Körper umspielen und luftdurchlässig sind. Für Oberteile bieten sich Leinen und Baumwolle an. "Schreckt nicht vor gelb zurück. Solange es nicht am Gesicht ist und mit anderen Farbtönen kombiniert wird, wirkt es feminin und stylish." Außerdem ist man dieses Jahr mit Gürteltaschen (in schick!) immer gut gekleidet und mutig.

Daniela Horn
Daniela ist Stylistin und Creative Consultant aus Leidenschaft. Fashion und Home Styling liegen ihr zu gleichen Teilen am Herzen und in ihrer neuen Wahlheimat Göteborg findet sie dafür unendlich viele Inspirationen.

Alles für die Summertime-Outfits findest Du hier:

Summertime 1.
Rock von H&M
Shirt von & other Stories
Blazer von Massimo Dutti
Schuhe von L.K.Bennett
Tasche von Coccinelle
Ohrringe von Mango
Armreif von & other Stories

Summertime 2.
Hose von Zara
Bluse von Essentiel Antwerp
Schuhe von & other Stories
Tasche von Closed (zu finden bei zalando)
Kette von Pilgrim
Armband von Pilgrim