events | 06.10.2021 | 18:30 Uhr

Claudia Oeking: Ein Global Player in Transformation

Im nushu night kamingespräch am 06.10. um 18:30 Uhr geht es mit Claudia Oeking in den entspannten Austausch zu persönlichen Learnings, Corporate Social Responsibility und Purpose als Treiber. See you at the fireside!

 

 

Purpose ist für sie die Grundlage des Handels in der Wirtschaft und Gender Equality die beste Unternehmensstrategie: Claudia Oeking ist seit 2019 Teil der Geschäftsführung bei PMI. Am Standort München leitet sie den Geschäftsbereich External Affairs und sitzt im Beirat von Beyond Gender Agenda.

Claudia Oeking PMI

Claudia Oeking

Geschäftsführerin und Director External Affairs Deutschland 

Claudia Oeking (40) ist ausgebildete Radiojournalistin, studierte Betriebswirtschaft in Ravensburg und graduierte in Gießen zum MBA. Ihre Karriere begann sie 2001 als Volontärin bei HIT-RADIO ANTENNE 1, bevor sie in die Pressestelle der Landesregierung im Staatsministerium Baden-Württemberg wechselte. 

Nach Abschluss ihres Studiums war sie zunächst für EnBW Kernkraft in der Kommunikationsabteilung tätig, deren Leitung sie später übernahm. Seit 2013 ist sie bei Philip Morris und hatte in dieser Zeit verschiedene leitende Positionen im Kommunikationsbereich in Deutschland und Österreich inne. Zuletzt verantwortete sie für Philip Morris International als Director External Affairs Innovation globale Kooperationen mit Start-ups und die Stärkung der Innovationskraft des Unternehmens. Seit August 2019 ist Claudia Oeking als Director External Affairs für die gesamte Außendarstellung des Unternehmens zuständig, darunter fallen die Leitung der Bereiche Communications, Regulatory Affairs sowie Scientific & Medical Affairs als auch Fiscal Affairs, CSR und Ilicit Trade Prevention. Sie ist außerdem Mitglied der Geschäftsführung der Philip Morris GmbH. 

Meldet euch wie immer via unsere App nushu connect an und macht das bitte bis zum Anmeldeschluss am 05.10.21 um 17:00 Uhr. team nushu freut sich auf dich!

Nach oben