breaky | 04.02.2022 | 08:30 Uhr | digital

In Nachhaltigkeit investieren – Venture Capital im Fokus

Über die Macht des Kapitalismus und wie Risikokapitalgeber*innen mehr Nachhaltigkeit in ihrem Portfolio erreichen können.

Von Konsumverhalten über Anlageformen, wir müssen in vielen Bereichen unseres Lebens dringend umdenken! Dabei kann ein Ansatz sein, mit dem eigenen Kapital sowohl Gutes für Umwelt und Soziales zu tun als auch gleichzeitig Start-ups zu stärken und außerdem attraktive Renditen zu erzielen. Klingt fast zu gut, um wahr zu sein? 

Investments in nachhaltige Innovationen sind ein höchst spannendes Thema. Früher häufig belächelt, gewinnt das Thema in den Jahren zunehmend an Relevanz – zum Glück! In dem Tempo, in dem nachhaltiges Investieren an Bedeutung gewinnt, ändern sich auch die Anforderungen der Investor*innen und der Blickwinkel, unter dem sie das Thema betrachten.

Investment-Expertin Miki Yokohama bezeichnet sich als „Sustainability Enthusiast” und glaubt gleichzeitig an den Kapitalismus. Wie das zusammenpasst, warum nachhaltige Investments ein riesiger Hebel für schnelle Veränderungsprozesse sein können und wie Investor*innen – oder solche, die es werden wollen – durch ihre Investments Gründer*innen die Chance auf Innovationen mit gesellschaftlichem Mehrwert ermöglichen, hören wir im nushu breaky am 04.02.22.

Nachhaltig investieren – worauf kommt es an?

Als Partnerin bei „Pirate Impact“, einem Family-Office mit dem Fokus auf Investitionen in Climate-Tech und auf Unternehmen, die einen Social Impact erzielen wollen, weiß Miki, wovon sie redet. Welche Unternehmen fallen in ihr Raster, worauf gilt es zu achten und wie gelingt die Abwägung zwischen Nachhaltigkeit und Rendite? Wir freuen wir uns auf spannende Insights aus dem Alltag einer Investorin.

Unsere Speakerin

Miki Yokoyama

Venture Partner bei Pirate Impact 

Miki Yokoyama ist seit 2018 COO bei Techfounders und Venture Partner bei Pirate Impact. Sie war zuvor Unternehmensberaterin bei der Boston Consulting Group, in der Konzernstrategie und -planung bei der BMW Group sowie als Liaison Manager & Editor bei der Allianz SE tätig. Miki hat an der Boston University einen Master in International Relations & International Communication und an der LMU München einen Bachelor in Kommunikationswissenschaft absolviert.

Du willst bei diesem Event dabei sein? Dann melde dich als Member über unsere App nushu connect bis zum 03.02. um 17:00 Uhr an. Wir freuen uns auf dich!

Nach oben