Let's go New Work – ExpertInnen im Interview

Zukunft der Arbeit oder überbewerteter Hype?

New Work – mehr als nur ein Trendthema? Wir finden: Ja! New Work ist ein Resultat der digitalen, globalen Welt. Selbstbestimmtes Handeln, Freiheit und Teamwork sind Voraussetzung für New Work. Kreativität, passende Arbeitszeitmodelle, den Sinn in der eigenen Arbeit erkennen und Selbstverwirklichung. Gefühlt jeder spricht über New Work, es gibt zahlreiche Bücher darüber und das Thema taucht in der Agenturwelt, in Startups, in Blogs und Podcasts immer wieder auf. Doch was genau steckt dahinter? Wie kannst du New Work in deinem Daily Business integrieren und was bringt es dir überhaupt, mit New Work durchzustarten? Wir haben uns in Interviews mit ExpertInnen ausgetauscht, um dir zu zeigen, ob New Work das Richtige für dich ist. 

Unsere InterviewpartnerInnen

Antje Kroon
Antje ist nach einigen Stationen als Kundenberaterin und Projektmanagerin seit drei Jahren Strategic Planner in der Werbeagentur der Ministry Group und auch von Natur aus eine leidenschaftliche „Planerin”. Bei der Ministry Group hat sie genau das gefunden, wonach sie gesucht hat. Sie lebt New Work jeden Tag und spricht über die Vorteile, die sich daraus für ihre Karriere ergeben.
Jan Schulze-Siebert
Jan ist Business Blogger, Content Creator und Inbound Marketing Spezialist. Auf seiner Webseite und auf seinem Blog Move Your Office teilt er regelmäßig Einblicke in seinen New Work Alltag. In seiner selbstständigen Arbeit profitiert er von den Vorzügen des New Works und erzählt uns, welche Freiheiten und wie viel Flexibilität New Work wirklich mit sich bringt.
Inga Höltmann
Inga ist Expertin für die Themen Kulturwandel in Unternehmen, New Work und Digital Leadership. Sie ist Gründerin der Digital-Leadership-Akademie „Accelerate Academy”, einer Plattform für Neues Arbeiten und Neues Lernen, und ausgebildete Wirtschaftsjournalistin. Bekannt ist sie auch für ihren erfolgreichen Newsletter über Kulturwandel in Unternehmen, neue Arbeit und moderne Führung und ihre beiden Podcasts zur Zukunft der Arbeit.
Jasmin Redweik
Jasmin ist gebürtige Münchnerin und seit März 2016 Gründerin und Geschäftsführerin der BALIS GmbH. BALIS ist eine junge Getränke-Firma aus München, die Innovation und frischen Wind in die Welt der Erfrischungsgetränke und Filler bringt. Als Female Founder lebt Jasmin eine ganz bewusste Unternehmensführung jeden Tag und gibt uns einen detaillierten Einblick in ihre Sicht von New Work.