nushu insights digi am 13.08.

Get that job!

Learnings vom Berufungscoach

These: Unser Traumjob schenkt uns innere Erfüllung und berücksichtigt dabei die Rahmenbedingungen, die uns wichtig sind. Das kannst du so unterschreiben? Wunderbar. Dann ist das nushu insights digi mit Berufungscoach Inna Hauf ein special treat für dich. Am 13.08. um 12:30 Uhr verrät sie dir, wie du den Job deiner Träume tatsächlich bekommst, welche Fragen du für dich im Vorfeld beantworten musst und wie du Entscheider*innen wirklich von dir überzeugst! 

Aufgewachsen in Sibirien, der Region der Birkenwälder, Huskys und der Bären, wo sich die Durchschnittstemperatur im Winter bei sportlichen Temperaturen um die minus 20-30 Grad bewegt, studierte Inna Psychologie und BWL und stieg selbstbewusst und topqualifiziert in die deutsche Konzernwelt ein. Das Thema Persönlichkeitsentwicklung blieb dabei immer eine ihrer favourite priorities. 

Inzwischen berät sie mit ihrer Sparringpartnerin Andrea Peitz im eigenen Unternehmen Yellow Executive Search ihre Kunden in Strategie, Business Development, Performance Marketing und besetzt für sie erfolgreich Positionen in Management, Fach- und Führungspositionen. Maybe you’re next, sunshine!

***Anmeldeschluss: 12.08.20 um 17:00 Uhr. Dieses Event ist für nushu members only. Du bist noch kein nushu member? Das können wir ändern – bewirb dich hier auf ein Kaffeedate!

Mit Inna Hauf

Inna wurde in Sibirien, Russland, geboren und hat dort bis zu ihrem 18. Lebensjahr gelebt. Sie interessierte sich schon früh für die Motive hinter dem menschlichen Denken und Verhalten, weshalb Inna nach dem Abitur Psychologie in Russland studierte. Die Suche nach besseren Lebensbedingungen brachte sie 1994 nach Deutschland, wo sie BWL studierte. Nach dem Studium folgten Stationen im Controlling und in den Strategie- und Kommunikationsbereichen eines Konzerns sowie die Leitung einer Mediaabteilung mit Verantwortung für das komplette Kommunikationsbudget in einem dreistelligen Millionenbereich. Doch die Themen Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung ließen sie nie richtig los; in ihrer Freizeit absolvierte sie zwei Coaching Ausbildungen und unzählige Fortbildungen. Nach viel eigener Reflektionsarbeit beschloss Inna ihren Job nach 15 Jahren Konzerntätigkeit zu kündigen und gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin ihr eigenes Unternehmen Yellow Executive Search mit den Schwerpunkten der Personalvermittlung und Coaching zu gründen. 

Sei dabei!