nushu night am 19.09. ab 18:30 Uhr

Purpose

Warum Geld im Job nicht alles ist

Wie wichtig ist die Sinnhaftigkeit der eigenen Arbeit? Ist das Gehalt der ausschlaggebende Faktor oder ist da noch mehr, Stichwort Purpose? Laut einer im Harvard Business Review erschienenen Studie sind neun von zehn Befragten in den USA bereit, für eine sinnstiftende Arbeit auf Gehalt zu verzichten. Das ist ihnen sogar mehr wert, als die monatliche Miete: die Teilnehmer*innen würden auf 23 Prozent des Einkommens verzichten, wenn ihre Arbeit wirklich sinnstiftend ist – für die Miete würden sie hingegen nur 21 Prozent ihres Lohns ausgeben! Und auch wir im nushu kosmos spüren, wie das Thema Purpose im Job viele von unseren membern umtreibt. Arbeit soll nicht nur das Mittel sein, um das Bankkonto zu füllen. Arbeit soll Wertschätzung und Zufriedenheit bringen, schlicht Sinn machen. „Sinn ist die beste Motivationsquelle überhaupt”, so der Arbeitspsychologe Theo Wehner in einem Interview mit der Zeit Online. Und nicht nur das, laut Wehner macht langjährige Arbeit, die Menschen als sinnlos empfinden, sogar krank. Höchste Zeit also, bei unserer anstehenden nushu night am 19.09. in NRW über Purpose zu sprechen! Wir haben drei hochkarätige Speaker*innen eingeladen, die wahre Pros auf dem Purpose-Terrain sind und ihr Wissen in Impulsvorträgen mit dir teilen werden: Ulla Sautter, stellvertretende Vorsitzende der UN Women, wird dich an ihrer Geschichte als Deutschlandkorrespondentin vom Time Magazine bis zum Wechsel zum Hildegards-Verein und UN Women teilhaben lassen. Frank Behrendt wird passend zu seinem Spiegel-Bestseller „Liebe dein Leben NICHT deinen Job.” über Purpose im Leben berichten und Inna Hauf, Coachin und Personalvermittlerin, aus welchen Persönlichkeitsaspekten sich deine Berufung zusammensetzt und wie du deine Berufung findest. Klingt nach einem spannenden Abend, oder? Well then don’t miss out!

 

Anmeldeschluss: 16.09.19 und first come, first serve.

Frank Behrendt
Frank Behrendt

Frank ist in Rio de Janeiro aufgewachsen und hat seine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München absolviert. Im Anschluss folgten Stationen als Redakteur bei Henkel, als Geschäftsführer bei Stein Promotion und Universal Music, als Senior Vice President Marketing, Promotion & Merchandising bei RTL Television, als CEO Germany bei Ketchum Pleon und als Vorstand bei fischerAppelt. Seit Februar 2017 ist Frank Senior Advisor bei der Serviceplan Gruppe. Er ist Autor des Bestsellers „Liebe dein Leben und NICHT deinen Job" und „Die Winnetou-Strategie – Werde Häuptling deines Lebens" und schreibt Kolumnen auf Stern.de. Frank ist glücklich verheiratet mit Melanie, hat drei wunderbare Kinder Emily, Josh und Holly und eine witzige französische Bulldogge mit Namen Fee.

Ulla Sautter
Ulla Sautter

Ulla war nach der Promotion in Anglistik langjährige Deutschlandkorrespondentin beim TIME Magazine, bis sie 2012 zum Hildegardis-Verein wechselte und seitdem zunächst PR-Referentin und danach Projektkoordinatorin ist. Seit 2016 ist sie stellv. Vorsitzende bei UN Women und ehrenamtliche Vormundin und Schöffin.

Inna Hauf
Inna Hauf

Inna wurde in Sibirien, Russland, geboren und hat dort bis zu ihrem 18. Lebensjahr gelebt. Sie interessierte sich schon früh für die Motive hinter dem menschlichen Denken und Verhalten, weshalb Inna nach dem Abitur Psychologie in Russland studierte. Die Suche nach besseren Lebensbedingungen brachte sie 1994 nach Deutschland, wo sie BWL studierte. Nach dem Studium folgten Stationen im Controlling und in den Strategie- und Kommunikationsbereichen eines Konzerns sowie die Leitung einer Mediaabteilung mit Verantwortung für das komplette Kommunikationsbudget in einem dreistelligen Millionenbereich. Doch die Themen Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung ließen sie nie richtig los; in ihrer Freizeit absolvierte sie zwei Coaching Ausbildungen und unzählige Fortbildungen. Nach viel eigener Reflektionsarbeit beschloss Inna ihren Job nach 15 Jahren Konzerntätigkeit zu kündigen und gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin ihr eigenes Unternehmen Yellow Executive Search mit den Schwerpunkten der Personalvermittlung und Coaching zu gründen.