nushu night digi am 28.10.

How to CEO im großen Stil – Kamingespräch mit Tina Müller

Die WirtschaftsWoche nominierte sie als „EntscheidungsMacherin 2020“. Als Vorstandschefin sorgt sie mit mutigen Entscheidungen für das Tuning des Parfümeriekonzerns Douglas, leitete im Zuge ihrer #FORWARDBEAUTY-Strategie die digitale Transformation des Unternehmens ein und setzte mit einem starken E-Commerce-Fokus genau auf das richtige Pferd für raue Geschäftszeiten.

Tina Müller ist eine Vollblut-CEO mit hervorragendem Instinkt. Zwar brach der Verkauf in den Filialen in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres um 17,2 Prozent ein, der Gesamtumsatz rutschte allerdings nur um 7,5 Prozent ab. Die Rettung: Das Onlinegeschäft, das um fast 40 Prozent wuchs.

Log dich ein, wenn Tina im nushu night digi am 28.10. um 18:30 Uhr für dich die Bücher ihres Erfolgs öffnet und erfahre, wie eine Krise als absoluter Businesskatalysator wirken kann, warum diverse Teams Teil ihrer Erfolgsstrategie sind und mit welchen Stereotypen sich Topmanagerinnen immer noch herumschlagen müssen. Wir sehen uns am digitalen Kamin, Sunshine! #learnfromthebest

***Anmeldeschluss: 27.10.20 um 17:00 Uhr. Dieses Event ist für nushu members only. Du bist noch kein nushu member? Das können wir ändern!

Tina Müller

Tina Müller ist seit November 2017 CEO der Douglas-Group. Im Zuge ihrer #FORWARDBEAUTY-Strategie leitete sie die digitale Transformation des Unternehmens ein, die die Gruppe durch einen starken E-Commerce-Fokus in eine neue Ära profitablen Wachstums führte. Sie blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konsumgüterindustrie zurück und war in internationalen Führungspositionen bei Wella und Henkel tätig. Von 2013 bis 2017 war sie für Opel Vorstandsmitglied bei General Motors.

Sei dabei!