nushu podcast: Folge 54

nushu podcast: Auf einen Kaffee mit Anna Alex

Mit Technologie gegen den Klimawandel – Planetly-Gründerin Anna Alex

Ihr Startup hilft Unternehmen via Software, ihren CO2-Verbrauch zu analysieren, reduzieren oder  auszugleichen. Der Bonus für den ökologischen purpose: Klimaschutz avanciert für Investor*innen gerade zu einem spannenden Geschäftsmodell. In Folge #54 von „Female Business: Der nushu Podcast” teilt Anna Alex, Gründerin und CCO des Climate Tech-Unternehmens Planetly, ihre founding insights und learnings zu

– Entrepreneurship im grünen Bereich,

– Finanzierungsrunden in männerdominierten Umfeldern,

– Co-Founding und mehr

als retake der nushu night vom 25.03.21 mit nushu Co-CEO Annelies. 

Schon vor Planetly war Anna höchst aktiv und erfolgreich in der Gründerszene unterwegs. 2012 gründet sie die OUTFITTERY, 2017 zählt sie der Europe-Startups Club zu den „50 most influential women in the startup and venture capital space”, 2019 hebt sie dann gemeinsam mit Helpling-Gründer Benedikt Franke Planetly aus der Wiege. 

Welche Hebel du als Individuum hast, um positiv auf den Klimaschutz Einfluss zu nehmen und warum purpose und profit gerne zusammengedacht werden dürfen, hörst du genau hier!

Hör dir jetzt das ganze Gespräch an:

Du willst noch mehr Einblicke in Female Business?

Dann komm ins team nushu und lerne ganz verschiedene Impulsgeber*innen live und persönlich bei unseren Events und Happenings kennen. Gemeinsam stehen wir für das Ziel, mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft zu bringen – jede auf ihre Weise. Join us!