nushu podcast: Folge 24

Auf einen Kaffee mit Anna Gallina

Moin, Moin, Frau Justizsenatorin! – Anna Gallina über Macht, Recht & Parität

Den Aufstand gegen das Parité-Gesetz bezeichnet sie als „letzte Zuckungen des Patriarchats“ und Kritik an der eigenen Sache begegnet sie mit der Frage: Welche Interessen verfolgen die anderen? Anna Gallina, seit 2020 Senatorin für Justiz und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, ist keine Frau, die sich einschüchtern lässt. 

In Folge #24 von „Female Business: Der nushu Podcast“ teilt die grüne Politikerin mit nushu founderin Melly ihre Ansichten zu Macht und Parität in den Parlamenten und bringt dich mit ihren Antworten auf die Newbie-Fragerunde „Gedankenkarussell“ garantiert mehr als einmal zum Staunen!

Parität in den Parlamenten? Ein mehr als fairer Deal!

Dinge konkret verändern und über Veränderungen mitentscheiden – Anna setzt sich ein: 2019 stößt sie eine Debatte über die Einführung eines Parité-Gesetzes an.  „Hamburgs Justizsenatorin will Frauen-Zwang bei Wahlen einführen“ war in der die Debatte begleitenden Medienschlacht nur eine der wahnsinnig originellen Schlagzeilen, über die sie lachen konnte.

Wie ihre Visionen für ein Hamburg der Zukunft aussehen, welche Bedeutung das Recht für eine gerechte Gesellschaft hat und wie man selbst darüber entscheidet, wie tief Kritik treffen darf, erfährst du nur hier und jetzt in deinem Lieblingspodcast! Enjoy!

Hör dir jetzt das ganze Gespräch an:

Du willst noch mehr Einblicke in Female Business?

Dann komm ins team nushu und lerne ganz verschiedene Impulsgeberinnen live und persönlich bei unseren Events und Happenings kennen. Gemeinsam stehen wir für das Ziel, mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft zu bringen – jede auf ihre Weise. Join us!