nushu podcast: Folge 8

nushu podcast: Auf einen Kaffee mit Helma Sick

Zugegeben: Geld allein macht uns nicht glücklich. Aber Geld, das uns allein gehört, kann uns dem eigenen Glück ein gutes Stück näher bringen. In Folge 7 unserer Reihe „Female Business: der nushu Podcast“ begibt sich nushu founderin Melly heute mit Finanz-Ikonin Helma Sick auf Grundlagenforschung zum Thema finanzieller Unabhängigkeit und Vermögensplanung des weiblichen Geschlechts. Und die Chronik einer Karriere, vor der wir uns tief verneigen, gibt’s gleich noch dazu.


„Kind, bleibe unabhängig. Schau, dass du immer eigenes Geld verdienst!“, ist ein Appell ganz nach der Façon unseres heutigen Gastes. 1987 gründet Helma Sick ihr Unternehmen frau&geld. Sie nimmt sich damals einem gravierenden Notstand an: der finanziellen Abhängigkeit von Frauen und dem daraus entstehenden Gefängnis der eigenen Existenz, ohne Möglichkeit zur Weiterentwicklung im privaten und wirtschaftlichen Bereich.


Ihr Ziel: Frauen in ihren jeweiligen Lebenswelten darin zu leiten und zu informieren, wie man sich finanziell sinnvoll aufstellt und Geld langfristig für sich arbeiten lässt. Denn ihre Erfahrung mit der Realität bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie gelehrt: Wer keine eigenen Rücklagen hat, kann sich nicht bewegen, kann nicht unabhängig sein.

Helma Sick im nushu podcast
Helma Sick im nushu podcast
Helma Sick im nushu podcast

Mischfonds, Zinsanlage oder doch der gute alte Sparstrumpf?!

Zum Glück haben sich die Zeiten ja geändert. Wir wissen natürlich längst, ab welchem Alter wir Mischfonds mit ausländischen Anleihen für uns arbeiten lassen können!? Oder warum man unverheiratet, aber langfristig gebunden auf jeden Fall einen Partnerschaftsvertrag aufsetzen sollte, für den Fall, das jemand plötzlich stirbt!? 

Für den Fall, dass wir es – Augenzwinkern – immer noch nicht wissen, gibt es mit Helma Sick eine Frau von breiter Expertise und außergewöhnlichem Format, die wirklich alle Antworten parat hat. Und deren persönliche Entwicklung und unternehmerisches Engagement der deutliche Beweis dafür sind, dass man Ungerechtigkeit, die man selbst erfährt, entschlossen und erfolgreich bekämpfen kann. Aber hör es selbst – in Folge 7 von „Female Business: der nushu Podcast“!

Hör dir jetzt das ganze Gespräch an:

Du willst noch mehr Einblicke in Female Business?

Dann komm ins team nushu und lerne ganz verschiedene Impulsgeberinnen live und persönlich bei unseren Events und Happenings kennen. Gemeinsam stehen wir für das Ziel, mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft zu bringen – jede auf ihre Weise. Join us!