nushu podcast: Folge 55

nushu podcast: Auf einen Kaffee mit Sara Nuru

Empowerment durch Kapital: Social Business Gründerin Sara Nuru

Die Schwestern Sali und Sara Nuru haben sich Social Impact durch wirtschaftliches Handeln in den Unternehmenszweck zementiert. Mit ihrem Verein nuruWomen geben sie äthiopischen Frauen mit Mikrokrediten unternehmerische Starthilfe und führen gemeinsam ihr soziales Unternehmen für fairen Handel nuruCoffee. 

In Folge #55 von „Female Business: Der nushu Podcast” dreht es sich für nushu founderin Melly und Gründerin Sara Nuru um

  • Purpose mit wirtschaftlicher Strategie,

  • das Gründen unter Geschwistern

  • und reales Empowerment auf Mikroebene. 

Eine Reise nach Äthiopien, dem Heimatland ihrer Eltern, weckt die soziale Unternehmerin in ihr. Ihre Strategie seither: durch wirtschaftliches Handeln Gutes tun. 2018 ernennt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) Sara zur Botschafterin für fairen Handel. Freu dich auf ihre Insights und Visionen nur hier in deinem Lieblingspodcast! 

Hör dir jetzt das ganze Gespräch an:

Du willst noch mehr Einblicke in Female Business?

Dann komm ins team nushu und lerne ganz verschiedene Impulsgeber*innen live und persönlich bei unseren Events und Happenings kennen. Gemeinsam stehen wir für das Ziel, mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft zu bringen – jede auf ihre Weise. Join us!