nushu podcast: Folge 18

Auf einen Kaffee mit Shahriar Kamali

What about: Hiring from the spot – Learnings vom Recruiting-Rebell

Wenn er über Diversity-KPIs spricht, bemüht er auch mal eine Hulk-Metapher. Er rekrutierte bereits erfolgreich auf einem Justin-Bieber-Konzert. Und wenn in seinem Team neue Ideen auf den Tisch geworfen werden, heißt es: Bashing, was das Zeug hält!

In dieser Folge von „Female Business: Der nushu podcast” brainstormt Shahriar Kamali, Recruiting Director bei Accenture und Change Driver by heart, mit nushu founderin Melly über die „Getting to Equal 2025“-Strategie seines Unternehmens, Talent-Team-Connections und unkonventionelle Recruiting-Optionen.

Shahriar Kamali im nushu podcast

Recruitingtarget? Über 2000 Leute in einem Jahr. Entspannt!

Shahriar Kamali lässt sich gerne aus der Ruhe bringen. Wo andere mit den Augen rollen, unternimmt er für nachhaltige Changes im Unternehmen initiativ den deep dive in neue Themenfelder und räumt im strukturellen Backend mit Freude richtig auf.

Eine spannende Podcastfolge über den Werdegang eines Serial Intrapreneurs, der die legendären Accenture Auditions mitverantwortet. Warum ihm fünf Minuten reichen, um sich für eine/n Kandidatin/en zu entscheiden und wie das mit dem „Bashing of Ideas“ jetzt eigentlich konkret läuft, erfährst du nur hier in deinem Lieblingspodcast! #bettertogether

Hör dir jetzt das ganze Gespräch an:

Weiterführende Links:

Du willst noch mehr Einblicke in Female Business?

Dann komm ins team nushu und lerne ganz verschiedene Impulsgeberinnen live und persönlich bei unseren Events und Happenings kennen. Gemeinsam stehen wir für das Ziel, mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft zu bringen – jede auf ihre Weise. Join us!